201    Mein vierter BÜGA- Reisetag

Mittwoch, 12. Juli 2017

Heute entschloss ich mich wieder für eine Reise nach Davos.  Ich bestieg also den Zug um 8.24h nach Chur und Landquart, wo ich einen Zug nach Davos nehmen konnte.  Dort angekommen musste ich aus- steigen u. einen anderen Zug abwarten, der in der gleichen Richtung weiter fuhr nach Tiefencastel, Rei- chenau - Tamins, wo ich in einen Zug nach Ilanz umsteigen musste.  In diesem Zug hatte ich schöne Ge- spräche mit netten alten Frauen, die sich zum Abschied mit meinen besten Wünschen sogar von mir auf ihre Wange küssen liessen. Hier noch ein Bild mit einer Rinderherde, das ich durch das Fenster knipste:

Um 14.50h war ich wieder zurück in meiner Mansarde und legte mich für eine wohltuende Siesta ins Bett bis 17.45h.   während dieser Zeit fing es an eine Weile zu regnen.  

Etwa um 18h machte ich einen kleineren Rundgang mit Rast beim Obertor in Ilanz und prüfte dann noch meinen Kontostand bei der Migros Bank:  Nur Fr. 2.14 drauf, also nichts zum abheben.

Um 19h bereitete ich mir ein kleines Znacht und setzte mich nachher an den Computer um weiter an meinen Kompositionen zu arbeiten, damit alle Notenbilder korrekt sind für eine Veröffentlichung.

Um 21.30h war es wieder Zeit für eine warme Dusche und für die Nachtruhe im Bett.  

Das wär's wieder für heute.

Alles Gute und viel Spass mit meinen Webseiten !    Thyl Steinemann

 <<<<<< O >>>>>>

> Nächste Webseite